Verhaltensauffälligkeiten von Kita-Kindern – erkennen, nachvollziehen und handeln

Veröffentlicht von admin am

14.02.2020
Frankfurt am Main

Erzieher und Erzieherinnen werden häufig mit Verhaltensweisen von Kindern konfrontiert, die sie nicht deuten können: Handelt es sich um Verhalten im Rahmen einer „normalen“ Entwicklung, das tolerierbar ist? Oder ist das Kind in seiner Entwicklung gefährdet? Ist es möglich, in der Gruppe zu intervenieren oder ist es besser, individuell zu reagieren? Zu welchen Zeitpunkt und wie ist dann das Gespräch mit den Eltern sinnvoll? Das praxisorientierte Seminar gibt Antworten auf diese Fragen, stellt verschiedene Verhaltensauffälligkeiten vor, erläutert das Verhalten von Kindern, ohne diese zu stigmatisieren und zeigt Möglichkeiten auf, wie das Erzieherteam reagieren kann.

Inhalte

  • Grundlagen der Wahrnehmung
  • Beobachtung – Deutung – Einschätzung
  • Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten
  • Früherkennung
  • Arten von Verhaltensauffälligkeiten
  • Interventionsmöglichkeiten
  • Das Gespräch mit den Eltern

Methoden

Impulsreferate, Seminargespräche, Kleingruppenarbeit orientiert an der Praxis und am Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen, sorgen für eine abwechslungsreiche Seminargestaltung.

Sie erhalten

  • eine Teilnahmebescheinigung
  • ein seminarbegleitendes Skript

Seminarleitung
Unsere Trainer und Trainerinnen haben langjährige Erfahrungen mit Personalentwicklung in elementarpädagogischen Bereichen und orientieren sich an den aktuellen Entwicklungen und neuen Erkenntnissen.

Preis pro Teilnehmer/-in: 175,00 € (Das Seminar ist von der Mehrwertsteuer befreit).
Im Preis ist die Verpflegung während der Kaffeepausen enthalten.

Veranstaltungsdauer: 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von „pb – Schule und Kita“. Diese können Sie unter dem Menüpunkt AGBs einsehen.

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.