Web-Seminar „Mit Resilienz gestärkt durch die Krisenzeit“

Veröffentlicht von admin am

26.05.2021
Online

Die Corona-Pandemie ist mit ihren vielfältigen Herausforderungen schon fast zu einer Art neuem Alltag geworden: Wir halten Abstand, haben immer eine Maske zur Hand und leben mit einem sehr begrenzten Planungshorizont. Trotzdem fehlen den meisten von uns normale Strukturen, Gewohnheiten und Rituale, die Sicherheit und Orientierung bieten – und niemand weiß, wann wir dahin zurückkehren können.

Die gute Nachricht: Wir haben eine Wahl, wie wir mit dieser Situation umgehen. Mit welcher Haltung begegnen wir der Krise und vor allem: Was wollen wir jetzt tun – oder lassen? Die Resilienzforschung, also die Forschung über unsere innere Widerstandskraft, setzt genau hier an: Was macht uns stark in der Krise? Was hilft uns dabei, auf Chaos flexibel zu reagieren? Wie bleiben wir trotz Verunsicherung handlungsfähig und emotional stabil?

In diesem Online-Seminar setzen wir uns mit den Grundlagen der Resilienztheorie auseinander. Wir lernen hilfreiche Faktoren kennen wie Optimismus, Zielorientierung und Selbstverantwortung und reflektieren anhand von Übungen unser persönliches Resilienzprofil. Individuell reflektieren wir, wie uns die Pandemiezeit beeinträchtigt oder möglicherweise auch Chancen bietet. Am Ende finden alle Teilnehmenden konkrete nächste Schritte, wie sie sich in der Krisenzeit besser stärken können. Hinweise zum

Inhalte            

  • Was bedeutet Resilienz?
  • Welche Resilienz-Faktoren gibt es?
  • Wie sieht mein persönliches Resilienz-Profil aus?
  • Welche Aspekte der Pandemie beeinträchtigen oder fördern meine Resilienz?
  • Was kann ich konkret tun, um meine Widerstandskraft zu stärken?

Methoden    

  • Impulsreferat
  • Kleingruppenarbeit
  • Beispiele und Übungen

Sie erhalten

  • eine Teilnahmebescheinigung
  • seminarbegleitende Materialien als PDF-Datei

Sie benötigen

  • Browserzugang
  • Smartphone/Laptop/PC mit Camera und Mikrophone
  • Link und Code der mit dem Einladungsschreiben versendet wird.

Seminarleitung

Katrin Röntgen ist systemische Coachin, (Online-)Referentin, Achtsamkeitstrainerin, Theaterpädagogin und Kommunikationswissenschaftlerin M.A. Sie arbeitet mit zahlreichen Einrichtungen zusammen, u.a. zu den Themen Stressmanagement (Achtsamkeit, Resilienz, Burnout-Prophylaxe), Teambuilding und Leiten & Führen.

Preis pro Teilnehmer/-in: 79,00 € (Das Seminar ist von der Mehrwertsteuer befreit).

Veranstaltungsdauer: 8.30 Uhr13.00 Uhr inklusive 30 Minuten Pause

Buchungen


Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.